Schreibszene Live: Philipp Winkler

Laura McAleese Frankfurter Buchmesse

 

phueluepp-winkler-page-001

phueluepp-winkler-page-002

Philipp Winkler

Hoolverfasser, Literaturbetriebslieblingsdebütant, Rapexperte, Comickenner, Fußballfan

Freitag, 21. Oktober 2016, 15:00 Uhr

Raum

Enge… belagert von Bloggern. Beobachter haben nur eingeschränkte Sicht auf die Schreibszene.

  • PW Hat ein neues Buch mitgebracht. Nicht seins, noch in Plastik verpackt.
  • Handy rechts neben Laptop; muss püntklich weg, sehr beschäftigt auf der diesjährigen Buchmesse.
  • Nebenbei ultravolle Veranstaltung über Blogger Future
  • „Kleingewerbe, Umsatzsteuer und Lohnsteuer verwechselt“
  • „Dass mein Blog für Authen…Authenzi…tät wie auch immer steht“
  • Müssen Rezensionen bezahlt werden? „Das sind keine großen Kooperationen…Man sollte als Blogger kein Geld verlangen.“
  • „Was ist das für 1 Blog?“ – wenn man dafür Geld nimmt. Qualität wird nicht schlechter durch Bezahlung, wird argumentiert.
  • „Was unterscheidet uns Buchblogger von Beutybloggern“ …the crowd booed… „Doch, das ist ein gigantischer Unterschied … guckt euch mal die ganzen Beutyblogs an, da wird Schott in die Kamera gehalten für 50 Euro“
  • „Wir sind auf Platz 1 auf Twitter“ …the girls in the audience whoop…
  • Jetzt Ansturm verstanden: es gibt Goodie Bags für die anwesenden Blogger und die, die es werden wollen
  • Schreibszenenmitglieder unterhalten sich mit diversen Bekannten. 1 Klassentreffen.

Rhythmus

  • Isst einen Windbeutel, von uns mitgebracht. Heute keine Mohnschnecken 🙁
  • Schreibt gleich los; nur am Laptop
  • 14:08: Pause, Hand über Mund, Nachdenken; Zuhören, Wahrnehmen
  • Schaut in unsere Stiftebox
  • 14:10: Beschreibt Post-Its
  • 14:14: streckt sich, lockert den Nacken
  • Tippt weiter, tippt und tippt
  • Linke Hand stützt den Kopf, ca. 1 Min.
  • Dann weitertippen (14:20)
  • 14:21 – wieder linke Hand stützend, auf Bildschirm blickend
  • Nach ca. 15 Sek. Weitertippen
  • Schaut nicht nach oben
  • 14:27: Uhren-Check
  • 14:30 – Und weg isser.

Körperlichkeit

  • coole Frisur
  • Kaut Kaugummi
  • Hat silberne Kopfhörer um; Beine verschränkt
  • Zieht Mantel nicht aus, Ärmel hochgekrempelt
  • Leicht nach vorne gebeugt
  • Füße verschränkt
  • wenig Bewegung

Material

Schreibt am Laptop. Handy liegt rechts daneben. Zwei Post-Its mit Kugelschreiber beschriftet. Verzehr: mitgebrachter Kaugummi, 1 Windbeutel.